Allgemein

Tag 15. Ein Tag frei


Gestern in Artvin angekommen und platt gewesen. So … irgendwo untergekommen, und das für zwei Nächte. Es gibt immer noch Probleme mit unseren Papieren … und wir erwarten Post. Morgen soll sie da sein . 

Ich weiß nicht, was wir hier gefunden haben. Hotel? Ferienhäuser? Bungalows?… Irgendwie eine Mischung aus allem. Egal, es gibt sogar einen Pool. Für uns ist heute Ruhetag. Viel schlafen, ein bisschen Motorräder warten und ein Gang durch die Gemeinde … mehr ist nicht geplant.

14 Tage, 5000 km, und viele Erlebnisse liegen hinter uns. Vor uns noch 5 Wochen, viele Länder und noch mehr Erlebnisse. Im Vorfeld haben wir oft gehört „oh, habt ihr es gut“ oder „so was möchte ich auch mal machen“. Ja … toll, nur so eine Reise ist nicht nur Spaß, Abenteuer und gute Laune. So einen Trip gibt es nicht umsonst. Die Straße kann echt brutal sein.

Scheiße, Papiere sind nicht gekommen,

Gute Nacht, Os8er